header banner
Default

Händler möchten schwindelerregende Beträge für 2-Euro-Münzen mit falscher Prägung


  1. Startseite
  2. Leben
  3. Geld

Stand:

Sammler sind ganz wild darauf, fehlerhafte Münzen in ihren Besitz zu bringen. Online werden die seltenen Geldstücke auf Ebay und Co. teils teuer verkauft.

Immer wieder werden Münzen online für ein kleines Vermögen an den Mann oder an die Frau gebracht. Auf Ebay finden sich unzählige Inserate, in denen Verkäufer eine schwindelerregende Summe für seltene Münzen fordern. Dabei handelt es sich in der Regel um Fehlprägungen, die den Wert astronomisch erhöhen könnten. Die derzeit teuerste Euro-Münze ist eine griechische 2-Euro-Münze, die für satte 150.000 Euro zum Verkauf angeboten wird. Das Fundstück stammt aus dem Jahr 2002. Abgebildet ist wie bei den normalen 2-Euro-Münzen die Entführung der Europa. Was macht das Sammlerstück also so besonders?

Fehlprägung soll sechsstellige Verkaufssumme rechtfertigen

VIDEO: Diese 2 Euro Münze macht dich REICH!
Made My Day

Mit roten Markierungen hat der Verkäufer eingezeichnet, inwiefern sich die 2-Euro-Münze von den anderen ihrer Art unterscheidet. Zum einen weist der innere Rand einen ungleichmäßigen Abstand zum äußeren Rand auf. Zum anderen ragen die Sterne leicht in den inneren Kreis hinein. Außerdem wurde der mittlere Stern fälschlicherweise mit einem „S“ geprägt. Alles in allem offenbar Grund genug, um die Münze für einen sechsstelligen Wert anzubieten. Andere Händler sind dagegen bescheidener: Blickt man sich auf Ebay um, dann findet man ähnliche 2-Euro-Münzen, die für „nur“ 5.000 Euro zum Verkauf angeboten werden.

Eine Hand hält eine 2-Euro-Münze vor einem Geldbeutel

Aufgepasst: In Ihrem Geldbeutel kann ein kleines Vermögen stecken. (Symbolbild) © IMAGO

Sammler überbieten sich bei seltenen Euromünzen

VIDEO: schauen Sie in ihr Portemonnaie seltene 2-Euro-Münze fehlprägung.
Flo Story

Üblicherweise sollen Produkte möglichst neu, glänzend und makellos sein. Bei Münzen sieht das dagegen ganz anders aus. Hier steigern Makel und Fehlprägungen den Wert. Leidenschaftliche Sammler scheuen sich nicht davor, eine schwindelerregende Summe für die außergewöhnlichen Geldstücke auszugeben. Es lohnt sich also, das Kleingeld im Portemonnaie genauer unter die Lupe zu nehmen. Wer weiß: Vielleicht befindet sich ohne Ihr Wissen ein kleines Vermögen in Ihrem Geldbeutel.

Doch wie kommt es eigentlich zu den Fehlprägungen? Normalerweise erkennen Prägemaschinen Fehler und stoppen daraufhin die Produktion. Außerdem werden regelmäßig Stichprobenkontrollen in den Prägestätten durchgeführt. Doch auch Maschinen können sich irren: Aus diesem Grund gelangen unbeabsichtigt immer wieder fehlerhafte Münzen in den Handel.

Nicht verpassen: Alles rund ums Thema Geld finden Sie im Geld-Newsletter unseres Partners Merkur.de.

Daran erkennen Sie fehlerhafte Münzen

VIDEO: Fehlprägungen – Der Schatz in eurem Portemonnaie! Darf ich damit zahlen? | RA Christian Solmecke
WBS LEGAL

Es gibt verschiedene Fehlprägungen, die Münzen wertvoll machen können. Besonders begehrt bei Sammlern sind die sogenannten Spiegelei-Münzen. Dabei handelt es sich um einen Formatfehler: Das Innere der Münze ist etwas höher als der äußere Ring. Diese Art von Münzen ist sehr selten und dementsprechend wertvoll. Dabei gilt: Je auffälliger die Fehlprägung, desto gewinnbringender kann der Besitzer die Münze verkaufen.

Auch doppelt geprägte Münzen können für ein hübsches Sümmchen verkauft werden. Hier wurde die Münze während des Prägevorgangs versehentlich zweimal geprägt. Dadurch entsteht ein verschwommenes oder doppeltes Bild. Der Wert steigert sich, wenn die Münzen mehrfach geprägt wurden.

Bei fehlerhaften Münzen kann außerdem die Prägung verschoben sein. Dadurch liegen Teile des Motivs außerhalb der üblichen Position. Manchmal weisen Münzen auch irrtümlich Inschriften aus einem anderen EU-Land auf. Zudem gibt es Ausführungen, auf denen eine veraltete Landkarte zu sehen ist. Auf der Zahlseite wurden die EU-Beitritte mancher Staaten einfach übersehen – ihre Länder fehlen auf der abgebildeten Karte.

Das sollten Sie mit fehlerhaften Münzen machen

VIDEO: Superstars der 2 Euro Münzen! Selten, wertvoll, besonders diese 2 Euro Münzen solltet ihr kennen.
Münz & Edelmetall Wissen

Wenn Sie in Ihrem Portemonnaie tatsächlich eine auffällige Münze finden, dann bringen Sie sie am besten zu einem Münzhändler. Dieser kann den Wert des Geldstücks für Sie ermitteln. Online bieten sich Auktionsplattformen wie Catawiki.de an. Dort können Sie sich den Rat erfahrener Experten holen und die Münze dem geschätzten Wert entsprechend versteigern.

Vorsicht: Nicht jede auffällige Münze ist automatisch eine Fehlprägung. Besonders ältere Geldstücke können Gebrauchsspuren aufweisen, die mit Fehlprägungen verwechselt werden können. Darüber hinaus besteht natürlich das Risiko, dass Ihnen eine Fälschung untergekommen ist. Ein erfahrener Münzhändler wird wissen, ob es sich bei Ihrem Fund tatsächlich um ein seltenes Schmuckstück handelt, das Sie gewinnbringend verkaufen können.

Auch interessant

VIDEO: Nicht verpassen: Alle wollen diese Zwei Euro Münze !
Leuchtturm

Sources


Article information

Author: Michael Smith

Last Updated: 1703628366

Views: 1025

Rating: 4.1 / 5 (113 voted)

Reviews: 93% of readers found this page helpful

Author information

Name: Michael Smith

Birthday: 1941-10-22

Address: 655 Rebecca Creek, North Taylorburgh, DC 66791

Phone: +3584855274957982

Job: Financial Analyst

Hobby: Kite Flying, Astronomy, Puzzle Solving, Basketball, Wildlife Photography, Poker, Survival Skills

Introduction: My name is Michael Smith, I am a Gifted, clever, steadfast, multicolored, rich, intrepid, sincere person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.